Titelbild_KLK352FrontansichtHinteransichtseitliche GartenansichtLuftbildLuftbildWohnzimmerSpeisezimmerKücheKücheGästezimmer 2 EGDieleArbeitszimmer EGArbeitszimmer OGSchlafzimmer 1Schlafzimmer 2Master-BadMaster-BadMaster-BadZimmer "Elbblick"Küche und EsszimmerGrundriss EGGrundriss DGGrundriss SBGrundriss GH
  • Titelbild_KLK352
  • Frontansicht
  • Hinteransicht
  • seitliche Gartenansicht
  • Luftbild
  • Luftbild
  • Wohnzimmer
  • Speisezimmer
  • Küche
  • Küche
  • Gästezimmer 2 EG
  • Diele
  • Arbeitszimmer EG
  • Arbeitszimmer OG
  • Schlafzimmer 1
  • Schlafzimmer 2
  • Master-Bad
  • Master-Bad
  • Master-Bad
  • Zimmer "Elbblick"
  • Küche und Esszimmer
  • Grundriss EG
  • Grundriss DG
  • Grundriss SB
  • Grundriss GH

Reetgedecktes saniertes Unikat mit Elbblick am Deich - Ein Anwesen, welches seines Gleichen sucht

Preise

Kaufpreis:
999.999,00 €
Provision:
3,33 % inkl. MwSt

Kontaktperson

Name:
Timo Klöfkorn
Straße:
Bäderstraße 24
Ort:
23626 Ratekau
Telefon:
04504 70 77 900
Faxnummer:
04504 - 81 69 699
E-Mail:
timo.kloefkorn@kensington-international.com
www:
www.kensington-luebecker-bucht.com

Details

KEN-ID:
Kensington_KLK_460
Stand vom:
24.04.2024
Nutzungsart:
Wohnen
Vermarktungsart:
Kauf
Objektart:
Haus (Einfamilienhaus)
Ort:
25377 Kollmar
Wohnfläche:
251,00 m²
Nutzfläche:
146,00 m²
Grundstücksfläche:
2.700,00 m²
Anzahl Zimmer:
9
Anzahl Schlafzimmer:
4.00
Anzahl Badezimmer:
2.00
Anzahl sep. WC:
2.00
Anzahl Stellplätze:
7
Zustand:
Teil/Vollsaniert
Ausstattung:
Bad mit DuscheBad mit FensterBad mit BadewannePelletZentralheizungEinbaukücheUnterkellert/Keller

Energiepass

Art des Energieausweises:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
2033-08-09
Jahrgang:
2014
Baujahr:
1800
Befeuerung:
Primärer Energieträger:
PELLET
Endenergiebedarf:
393.10 kWh/(m²*a)
Wertklasse des Energieausweises:
H
Objektbeschreibung:
Heute bieten wir Ihnen ein traumhaftes Unikat an, welches seines Gleichen sucht. Einziehen, wohlfühlen und das Leben genießen ... das bietet Ihnen dieses traumhaft hergerichtetes Anwesen mit einem schönem Reet gedecktem großen Haus. Es ist aus dem Baujahr um 1800. Ruhig gelegen in einer Seitenstraße parallel zum Deich mit einem tollen großen und eingewachsenen Grundstück in unmittelbarer Nähe der Elbe. Das Objekt steht auf ca.2700 m² Eigenland, welches durch eine Firma gepflegt wurde. Bei bei der jüngsten fast komplett Sanierung des Objektes wurde auf viele Feinheiten und Details geachtet, die dann auf ca. 251m² Wohnfläche und ca. 146 m² Nutzfläche ihre Umsetzung fanden. Ideal für die Familie oder eine Mehrgenerationen-Gemeinschaft. Ein Garagenhaus mit 4 Stellplätzen, Werkstatt, Waschraum, Heizraum und überdachter Terrasse runden das Anwesen ab. Damit könnten auch Autoliebhaber hier ihr neues zu Hause finden. Hier können Sie dann insgesamt großzügig und herrschaftlich residieren. Das massiv gebaute Haus mit dem Reetdach, im Stil besticht durch die ruhige Nebenstraßenlage, die unmittelbare Nähe zur Natur, zum Deich und zur Elbe. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem aussagekräftigen Exposé. Das dann vorliegende Exposé soll Ihnen in knapper Form die wesentlichen Daten des Objektes vermitteln. Die Erfahrung lehrt, daß zu einer vernünftigen Beurteilung eines Objektes, allein die Besichtigung und das Gespräch mit uns gehört. Zu beidem stehen wir gerne zur Verfügung. Wir wissen auch Ihre Immobilie mehr als zu schätzen! Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Mit Ideen, Erfahrung und individuellen Lösungen sind wir für Sie da. Sprechen Sie uns sehr gerne an!
Lage:
Kollmar – Ein Marschendorf am Ufer der Elbe Kollmar liegt zwischen Glückstadt und Elmshorn an der Elbe im Landschaftsschutzgebiet Kollmarer Marsch. Vor allem die Landwirtschaft prägt nach wie vor das Bild des Dorfes, das aus den adligen Gütern Groß-Collmar und Klein-Collmar hervorging. Noch heute zeugen viele gut erhaltene Höfe vom Wohlstand der Bauernschaft in den vergangenen Jahrhunderten. Heute gibt es weniger aber größere Landwirtschaftsbetriebe als früher. Von der Schifffahrt und Fischerei, zwei wichtigen Wirtschaftszweigen bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts, zeugen heute nur noch die Häfen in Kollmar und im Ortsteil Bielenberg. Viele Katen der Schiffer, Fischer und Landarbeiter hinter dem Deich sind erhalten und heute renoviert. Über die Geschichte unseres erstmals 1300 urkundlich erwähnten Dorfes ist unter „Ortsgeschichte Kollmar“ mehr zu erfahren. Die heutige Gemeinde Kollmar entstand 1974 durch den Zusammenschluss der Gemeinden Groß-Kollmar (Bielenberg) und Klein-Kollmar, die 1867 aus den Gütern Groß- und Klein-Collmar hervorgegangen waren. Auf einer Fläche von 32,82 km² leben hier etwa 1700 Einwohner in den Ortsteilen Kollmar, Bielenberg, Schleuer, Steindeich, Strohdeich, Moorhusen und Langenhals. Unser Dorf hat eine Kirche, eine Grundschule mit Sporthalle und Sportplatz, einen Kindergarten mit vier altersgemischten Gruppen, zwei Freiwillige Feuerwehren und viele aktive Vereine. Auch zahlreiche Handwerks- und Gewerbebetriebe gibt es im Ort, von Landhandel über Reederei bis zu Hofläden. Seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert ist Kollmar ein beliebtes Ausflugsziel, das zu jeder Jahreszeit seine Reize hat. Im Mai erstrahlen die Rapsfelder im Sonnenlicht, im Sommer leuchten die Kornfelder und Pferde grasen auf sattgrünen Weiden. Bei schönem Wetter glitzert das Wasser der Elbe. Die Stürme im Herbst, Winter und Frühjahr wirbeln die Fluten auf. Haupt Anziehungspunkte sind heute die Häfen und Strände in Kollmar und dem Ortsteil Bielenberg. Für die Versorgung und Unterbringung der Gäste gibt es gastronomische Betriebe, ein Hotel, einen Campingplatz und zahlreiche Ferienwohnungen.
Ausstattung:
Weitere und eingehendere Informationen zu dieser Immobilie erhalten Sie, aus Datenschutzgründen, nach Anforderung unseres aussagekräftigen Exposés.
Sonstiges:
Weitere Informationen erhalten Sie im ausführlichen Exposé dieser Immobilie. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Angaben basieren, ausschließlich, auf Aussagen und Informationen des Verkäufers. Irrtum sowie Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten. Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,33 % auf den Kaufpreis, inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, ist mit wirksamem, notariellen Kaufvertrag verdient und fällig. Wir bitten um Verständnis, dass wir Detailinformationen nur liefern, sofern Sie uns Ihre kompletten Adress- und Kontaktdaten übermittelt haben. Weitere interessante Objekte finden Sie auf unserer Firmenhomepage: www.kensington-luebecker-bucht.com. Eigentümern bieten wir eine Einwertung Ihrer Immobilie an. Gerne sind wir für weitere Fragen und Informationen unter Tel.: 04504-70 77 900 erreichbar.